Portrait…

Ich war frustriert. Meine Freunde meinten, dass ich wohl in die Jahre komme und es ganz normal sein, dass meine körperliche Fitness nachlässt. Zugegeben, ich war nicht mehr so leistungsstark wie mit 20 oder 30. Aber ich fühlte mich noch nicht so alt. Als Mann war ich im besten Alter, nur dass mein Körper das nicht so zeigte. Ich hatte einen kleinen Bauchansatz und war von dem Waschbrettbauch weit entfernt. Mein Fitnesstraining zeigte auch nicht den gewünschten Erfolg und nach meiner Trennung war keine Frau in Sicht, mit der ich eine längere Beziehung eingehen wollte. Ich gebe zu, dass auch mein Sexualtrieb nachgelassen hatte und ich nicht mehr die Potenz hatte wie noch vor einigen Jahren. Nachdem ich genug von meinem Selbstmitleid hatte, wollte ich etwas dagegen tun. Mein Freund fragte mich, ob ich eventuell einen Mangel im Körper hätte und erzählte mir etwas von legalen Nahrungsergänzungsmitteln, die Wachstumshormonen nahe kommen. Ich wollte auf keinen Fall illegale Präparate versuchen, denn davor hatte ich einfach Angst. Eines Abends setzte ich mich an den Computer und informierte mich, was mir aus meinem körperlichen und seelischen Tief heraushelfen könnte.

Beim googeln stieß ich auf HGH. Neugierig geworden, informierte mich, was HGH ist. Ich stieß auf erstaunliche Wirkungen, die ich gerne weiter geben, denn jeder Mann steht gerne in jeder Situation seinen Mann.

Zunächst fiel nur das Positive auf. Aber die Nebenwirkungen sind erschreckend… mehr dazu auf meiner Startseite www.Boumphrey.com 🙂